Die Eifel und die Milch der Unschuld

von Angelika Koch

Klappentext:

Dirk Dernhof liegt tot auf dem Rücken einer Bronzekuh. Der begehrte Junggeselle und Chef der Privatmolkerei „Eifel Sahnehäubchen“ war der Star der Kuppelshow „Pott sucht Deckel“. Bei seinen Ermittlungen erfährt Kommissar Werner Baltes, dass mit Dernhofs Milch nichts so unschuldig und rein ist, wie es sein sollte. Aber auch sein Liebesleben entpuppt sich als verhängnisvoll. Dann gibt es einen zweiten Toten. Die Tätersuche wird für den Gemütsmenschen Baltes zu einem echten Kulturschock.

erscheint am 10. August 2022 im Gmeiner Verlag