Nicht verwechseln

von Felix Bork

Klappentext:

Schon immer waren die „gemischten Doppel“ und Teekesselchen Höhepunkte in den Büchern von Felix Bork. In seinem neuen Werk malt und beschriftet Bork Doppelseiten in seiner unnachahmlichen Art.

Hintersinnig, einfach nur sehr witzig oder pimmelwitzig; gemalt, comichaft gezeichnet und sogar gedichtet: eine geniale Mischung, ein wunderbares Buch, das man immer wieder zur Hand nimmt. Humor und Illustrationskunst begegnen sich hier auf schönste Weise.

erschienen am 29. Oktober 2021 bei eichborn